• Patrick Werschler

Bratkartoffeln mit Sauerkraut




Zutaten (für 4 Personen)

1 kg Kartoffeln

1 grosse (rote) Zwiebel

einige Knoblauchzehen

300 gr Sauerkraut

1-2 Äpfel (am besten Boskoop)

Gewürze deiner Wahl (z.B. Rosmarin, Thymian oder eine Gewürzmischung (ich habe eine nahöstliche 7-Spices-Mischung genommen)


So gehts (insgesamt ca 20 Minuten)

Kartoffeln mit einer Zwiebel und einigen Knoblauchzehen anbraten.

Etwas Rosmarin und Gewürzen deiner Wahl dazufügen und ca 10 Minuten bei reduzierter Hitze weiter anbraten.

Dann Sauerkraut und etwas später die Schnitze eines Apfels darunter mischen und alles gar werden lassen.


Die Idee zu diesem Gericht kam mir während eines Aufenthalts im Veganhotel La Vimeo in Naturns, Südtirol. Der Küchenchef Luca Sordi zauberte in einem Gang eines 5-Gang-Menüs eine mit feinstem Sauerkraut gefüllte Kartoffel auf den Teller. Dieses Rezept ist um einiges gewöhnlicher - dafür gibts aber mehr und länger davon zu essen, zum Beispiel an einem Montag, an dem man nicht viel Zeit fürs Kochen aufwenden will oder kann.





1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2020 by ESSEN ZUM GLÜCK, Patrick Werschler 

  • Instagram Blog Essen zum Glück
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now